Sie sind hier:

Ausbildungsstelle zur Altenpflegerin bzw. zum Altenpfleger ab 1. August 2019

Gemeinde Weyhe

Die Gemeinde Weyhe bietet zum 1. August 2019 eine Ausbildungsstelle an für eine bzw. einen

Altenpflegerin bzw. Altenpfleger

Grundsätzlich dauert die Ausbildung 3 Jahre. Wir bieten jedoch auch eine vierjährige Ausbildung in Teilzeitform an.

Die praktische Ausbildung erfolgt in der Sozialstation der Gemeinde Weyhe (ambulante Alten- und Krankenpflege).
Die Berufsschule findet am Berufsbildungszentrum (BBZ) Sulingen statt.

Wir bieten:
Der öffentliche Dienst bietet eine attraktive, tarifliche Ausbildungsvergütung (mit Jahressonderzuwendung, jährlichem Lernmittelzuschuss und einer Abschlussprämie beim Bestehen der Abschlussprüfung).

Eine Übernahme im Anschluss an das erfolgreiche Bestehen der Ausbildung ist gewährleistet und erfolgt – je nach Leistung und Bedarf – unbefristet oder zumindest befristet.

Voraussetzungen

  • mindestens Realschulabschluss
  • Einfühlungsvermögen
  • Spaß an der Arbeit mit Menschen
  • gute Kommunikationsfähigkeit
  • gute körperliche Konstitution
  • Flexibilität - auch hinsichtlich der Arbeitszeitverteilung
  • Führerschein Klasse B
  • Mindestalter: 18 Jahre

Allgemeine Hinweise

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber haben bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung den Vorrang.

Es werden ausdrücklich auch Bewerberinnen und Bewerber mit Migrationshintergrund angesprochen.

Bewerbungsschluss

31.03.2019

Kontakt

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf mit Foto, beglaubigte Kopie des letzten Abschlusszeugnisses) direkt an das

BBZ Sulingen, z. Hd. Frau Roggenkamp, Bogenstr. 3, 27232 Sulingen

Das BBZ Sulingen prüft zunächst die Einstellungsvoraussetzungen. Die Vorstellungsgespräche werden dann anschließend direkt mit der Gemeinde Weyhe geführt.

Telefonische Rückfragen unter 04203 71-239 (Frau Wagner) oder in der Sozialstation 04203 810331 (Frau Schierenbeck oder Frau Abele)

Weitere Informationen zu der Ausbildung bei der Gemeinde Weyhe erhalten Sie unter:

https://www.weyhe.de/rathaus/personal-und-karriere/ausbildung/

Telefonische Rückfragen unter 04203 71-239

Online-Bewerbungsportal unter Stellenangebote auf http://www.weyhe.de