Sie sind hier:

Stellvertretende/r Referatsleiter/in des Referates Rechnungswesen und Controlling

Umweltbetrieb Bremen - Eigenbetrieb der Stadtgemeinde Bremen

Der Umweltbetrieb Bremen ist als städtischer Eigenbetrieb für verschiedene kommunalwirtschaftliche Dienstleistungen, wie z.B. die Planung, den Bau und die Unterhaltung der Bremer Grün- und Freianlagen, die Unterhaltung und der Betrieb der städtischen Friedhöfe und des Krematoriums und die Stadtentwässerung, verantwortlich. Mit circa 400 Mitarbeitern sind wir in hohem Maße engagiert, Dienstleistungen für die Stadt Bremen zu erbringen und weiter zu entwickeln.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Bereich 1 / Referat Finanz /Rechnungswesen und Controlling eine/einen

Stellvertretende/r Referatsleiter/in
des Referates Rechnungswesen und Controlling
- Entgeltgruppe 11 TVöD -

Die Stelle ist nicht für Teilzeit geeignet.

Ihre Aufgaben:
Neben der Stellvertretung für die Referatsleitung gehören zu Ihren Hauptaufgaben Analysen und Auswertungen zur Wirtschafts- und Finanzplanung, an deren Erstellung sie maßgeblich beteiligt sind. Sie analysieren Aufgaben, Strukturen und Prozesse zur betriebswirtschaftlichen Steuerung und wirken mit an der weiteren Optimierung der Kosten- und Leistungsrechnung. Sie entwickeln die Kostenträgerrechnung weiter und wirken mit bei der Budgeterstellung und -überwachung. Sie stehen in permanentem Kontakt zu den Kostenstellenverantwortlichen und stimmen Produkt- und Projektplanungen ab, erarbeiten Analysen und Nachkalkulationen zu einzelnen Aufträgen/Projekten, führen Produktivitätsmessungen und Leistungsvergleiche unterschiedlicher Mandanten/Betriebsbereich durch und unterstützen die unterschiedlichen Führungsebene durch die Entwicklung von Kennzahlensystemen.

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium (Fachhochschulstudium oder Bachelor), wünschenswert mit Schwerpunkt Controlling oder eine qualifizierte Ausbildung, vorzugsweise zum Bilanzbuchhalter oder Steuerfachwirt
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Controlling und in der Anwendung der Software SAP-CO, Navision und Microsoft Office (insbesondere Excel) wären von Vorteil
  • Kenntnisse in der Kosten- und Leistungsrechnung
  • Kenntnisse des Gebühren- und Beitragsrechts, des Haushaltsrechts wären wünschenswert, sind aber keine Bedingung
  • Kommunikations-, Durchsetzungs-, Überzeugungs- und Teamfähigkeit

Allgemeine Hinweise

Um die Unterrepräsentanz von Frauen in diesem Bereich abzubauen, sind Frauen bei gleicher Qualifikation wie ihre männlichen Mitbewerber vorrangig zu berücksichtigen, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.
Schwerbehinderten Bewerberinnen/Bewerbern wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung der Vorrang gegeben.
Bewerbungen von Menschen mit einem Migrationshintergrund werden begrüßt.

Bewerbungshinweis:
Wir bitten Sie, uns von Ihren Bewerbungsunterlagen nur Kopien einzureichen, da wir die eingesendeten Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurücksenden können. Die Bewerbungsunterlagen werden bis zum Ablauf der Frist gemäß § 15 Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) aufbewahrt und anschließend vernichtet.

Kennzeichen / Kennwort

Stellvertretende/r Referatsleiter/in - Referat Rechnungswesen und Controlling - extern

Bewerbungsschluss

06.10.2018

Kontakt

Nähere Auskünfte erteilen: Die Bereichsleiterin des Bereiches Zentrale Dienste Frau Hook, Tel.: 0421/361-2394 birgit.hook@ubbremen.de oder die Referatsleiterin des Personalreferates Frau Schmidt, Tel.: 0421/361-95072 – personalstelle@ubbremen.de.

Bewerbungen werden erbeten an:

Umweltbetrieb Bremen, Eigenbetrieb der Stadtgemeinde Bremen
- Personalabteilung -
Willy-Brandt-Platz 7
28215 Bremen
Email: Personalstelle@ubbremen.de