Sie sind hier:

Ausbildungsplätze bei der Stadt Oldenburg

Stadt Oldenburg

Die Universitätsstadt Oldenburg, Zentrum im Nordwesten mit etwa 170.000 Einwohnerinnen und Einwohnern, bietet zum 1. August 2019 teamfähigen und engagierten Nachwuchskräften

mehrere Ausbildungsplätze

in verschiedenen Berufen an:

  • Fachinformatikerin/Fachinformatiker – Fachrichtung Systemintegration
  • Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft
  • Gärtnerin/Gärtner – Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau
  • Kaufleute für Büromanagement
  • Kaufleute für Dialogmarketing
  • Kfz-Mechatronikerin/Kfz-Mechatroniker
  • Straßenwärterin/Straßenwärter
  • Verwaltungsfachangestellte/Verwaltungsfachangestellter
  • Verwaltungswirtin/Verwaltungswirt
  • Notfallsanitäterin/Notfallsanitäter (zum 1. Oktober 2019 bei der Berufsfeuerwehr)

Nähere Informationen zu allen Berufsbildern und den jeweiligen Einstellungsvoraussetzungen entnehmen Sie bitte dem Internet unter www.oldenburg.de/ausbildung. Dort finden Sie auch unser Online-Bewerbungsportal.

Wir schätzen kulturelle Vielfalt und Mehrsprachigkeit und freuen uns auf Nachwuchskräfte, die dazu beitragen.

Allgemeine Hinweise

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online.

Bewerbungsschluss

28.10.2018

Kontakt

Haben Sie Fragen? Dann wenden Sie sich bitte an Daniel Ganseforth, Telefon 0441 235-2205, Annett Mönch, Telefon 0441 235-3474 oder Kristin Haske, Telefon 0441 235-2202.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an die

Stadt Oldenburg (Oldb)
Der Oberbürgermeister
Fachdienst Personal und Organisation
26105 Oldenburg