Sie sind hier:

Staatlich geprüfte Technikerin/staatlich geprüfter Techniker

Magistrat der Stadt Bremerhaven - 11/33 -

Die Stadt Bremerhaven (ca. 120.000 Einwohner/innen) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung Bauunterhaltung des Wirtschaftsbetriebes Seestadt Immobilien (Wirtschaftsbetrieb der Stadt Bremerhaven nach § 26 Abs. 1 LHO)

eine staatlich geprüfte Technikerin /
einen staatlich geprüften Techniker
(Entgeltgruppe 9a TVöD Entgeltordnung/VKA).

Aufgabengebiet

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • selbstständiges Bearbeiten von Instandhaltungs-, Sanierungs- und Umbaumaßnahmen sowie die Wahrnehmung der Verkehrssicherungspflicht
  • Beauftragung der Baumaßnahmen nach VOB, die für die Ausschreibung notwendigen Leistungen wie Grundlagenermittlung, Vorplanung, Entwurfsplanung, Genehmigungsplanung, Ausführungsplanung, Vergabe, Objektüberwachung sowie Objektbetreuung sind selbstständig und eigenverantwortlich zu erbringen
  • Funktion als zentrale/r Ansprechpartner/in der Kunden/innen und Nutzer/innen und Zuständigkeit für die Erstellung und Pflege eines EDV gestützten Gebäudeinstandsetzungskatasters.

Voraussetzungen

Vorausgesetzt wird ein Abschluss als staatlich geprüfte/r Techniker/in im Bereich Hochbau oder eine vergleichbare Meisterqualifikation. Wünschenswert sind umfassende Kenntnisse der o. g. Aufgabengebiete, Erfahrungen im Umgang mit der VOB, gute EDV-Kenntnisse (Office-Anwendungen, Ausschreibungssoftware etc., CAD-Kenntnisse sind hilfreich) sowie Berufserfahrung. Voraussetzung ist der Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B.

Allgemeine Hinweise

Wir suchen eine Persönlichkeit mit ausgeprägter Eigeninitiative, Organisations- und Durchsetzungsvermögen.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Die Tätigkeit eignet sich auch für Teilzeitbeschäftigte.

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung keine Originalzeugnisse und -bescheinigungen bei. Dies gilt auch für Mappen und Folien. Bei erfolgloser Bewerbung werden die Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

Der Magistrat der Stadt Bremerhaven fördert die Beschäftigung von Frauen und begrüßt daher ihre Bewerbungen.

Informationen über die Seestadt Bremerhaven erhalten Sie im Internet unter www.bremerhaven.de. Des Weiteren steht Ihnen für telefonische Rückfragen Herr Henschel, Telefon-Nr. 0471/590-3234, zur Verfügung.

Kennzeichen / Kennwort

11/33-127

Bewerbungsschluss

29.09.2018

Kontakt

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (wir behalten uns vor, die Zeugnisse im Original bzw. als beglaubigte Fotokopie nachzufordern) senden Sie bitte an den

Magistrat der Stadt Bremerhaven
- Personalamt, Abteilung 11/33 -
z. H. Herrn Buchholz
Hinrich-Schmalfeldt-Straße
27576 Bremerhaven



Online-Bewerbung

Sie können uns eine Online-Kurz-Bewerbung vorab über folgendes E-Mail-Formular zusenden. In diesem Fall reichen Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen innerhalb der Bewerbungsfrist, spätestens aber drei Tage nach Ablauf dieser Frist bei der ausschreibenden Dienststelle unter der angegebenen Bewerbungsanschrift nach.