Sie sind hier:

Abteilungsleitung im Abfallwirtschaftsbetrieb

Stadt Oldenburg

Die Universitätsstadt Oldenburg, Zentrum im Nordwesten mit etwa 170.000 Einwohnerinnen und Einwohnern, sucht für den Abfallwirtschaftsbetrieb zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Leiterin/einen Leiter für die Abteilung „Abfallbehandlung und Verwertung“

mit den Aufgabenfeldern mechanische Abfallbehandlungsanlage, Wertstoffannahmestellen, Container-Transporte, Kompostwerk, Stoffstrommanagement und Deponienachsorge.

Der Abfallwirtschaftsbetrieb (AWB) ist ein zertifizierter Eigenbetrieb der Stadt Oldenburg, der mit seinen rund 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Wesentlichen folgende Aufgaben erfüllt:

  • haushaltsnahe Sammlung von Abfällen
  • Betrieb einer mechanischen Abfallbehandlungsanlage sowie zweier Wertstoffannahmestellen
  • Betrieb eines Kompostwerkes
  • Straßenreinigung und Winterdienst
  • Betrieb der städtischen Kfz-Werkstatt.

Als Abteilungsleiterin/Abteilungsleiter werden Sie die Verantwortung für eine sichere, wirtschaftliche und ökologische Abfallannahme, -trennung, -behandlung, -aufbereitung und -entsorgung von verschiedenen Abfällen in einem kommunalen Entsorgungsbetrieb übernehmen.

Wir erwarten

  • ein abgeschlossenes Studium (Bachelor/Diplom/Master) mit ingenieurtechnischer/ technischer oder betriebswirtschaftlicher oder naturwissenschaftlicher Ausrichtung
  • möglichst eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Abfallwirtschaft oder in verwandten Arbeitsbereichen
  • gute Kenntnisse in den EDV-Fachverfahren, im Abfallrecht und im Arbeitsschutz
  • Führungs- und Sozialkompetenz
  • Durchsetzungsfähigkeit, Konfliktfähigkeit, und eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten

  • eine unbefristete Vollzeitstelle der Entgeltgruppe 12 TVöD
  • eine verantwortungsvolle Führungsposition mit viel Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • einen zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten
  • ein innovatives und familienfreundliches Umfeld.

Wir haben uns die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt und freuen uns besonders über Bewerbungen von Frauen auf Führungspositionen.

Bewerbungsschluss

12.10.2018

Kontakt

Haben Sie Fragen? Dann wenden Sie sich gern an Volker Schneider-Kühn, Leiter des Abfallwirtschaftsbetriebes, Telefon 0441 235-2066.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an die

Stadt Oldenburg (Oldb)
Der Oberbürgermeister
Fachdienst Personal und Organisation
26105 Oldenburg