Sie sind hier:

Apothekerin / Apotheker - Zentralapotheke

Gesundheit Nord Klinikverbund Bremen - Klinikum Bremen-Mitte

Mit vier Krankenhäusern ist die Gesundheit Nord gGmbH Klinikverbund Bremen einer der größten kommunalen Klinikkonzerne Deutschlands. Jedes Jahr versorgen rund 8.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – kompetent und menschlich zugewandt – in nahezu jeder medizinischen Disziplin mehr als 250.000 Patientinnen und Patienten in Norddeutschland. Das Klinikum Bremen-Mitte ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Göttingen. Alle weiteren Klinika sind Lehrkrankenhäuser der Medizinischen Fakultät der Universität Hamburg.

Wir freuen uns auf Ihre engagierte Mitarbeit am Standort Bremen-Mitte als

Apothekerin
Apotheker

in unserer Zentralapotheke

Die Zentralapotheke versorgt alle Stationen und Funktionsbereiche unserer Klinika des Verbundes sowie den Bremer Rettungsdienst. Wir sorgen für eine effektive und effiziente Einsatzplanung von Arzneimitteln und Medikalprodukten. Weiterhin gehören Beratungen und Auskünfte über Arzneimittel ebenso zu unserem Service wie die Entwicklung, Untersuchung und Eigenherstellung von Präparaten. Bereichern Sie unser kollegiales Team - zunächst befristet für zwei Jahre - als fachlich kompetente, flexible und engagierte Persönlichkeit mit Teamgeist.

Ihre Aufgaben

  • Herstellung und Prüfung von sterilen und nicht-sterilen Arzneimitteln
  • Herstellung von Zytostatikazubereitungen
  • Vertretung in allen anderen Abteilungen der Zentralapotheke
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit und Teilnahme am Notdienst

Ihr Profil

  • Approbation als Apotheker (m/w) mit Engagement und fachlicher Kompetenz
  • abgeschlossene Weiterbildung im Fachgebiet Klinische Pharmazie
  • gute EDV-Kenntnisse in MS-Office und pharmazeutische Datenbanken
  • eigenständiger, akkurater und verantwortungsbewusster Arbeitsstil

Ihre Perspektiven

  • gründliche und strukturierte Einarbeitung in das Aufgabengebiet
  • gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Angebote und Unterstützung zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Entgelt nach dem TVöD-K, zusätzliche Altersversorgung (VBL)

Als moderner Klinikkonzern engagiert sich die Gesundheit Nord gGmbH für Chancengleichheit. Deshalb stellen wir in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, vorrangig Frauen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Kennzeichen / Kennwort

031 KBM

Bewerbungsschluss

30.10.2018

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte per E-Mail an Frau Birgit Wendler oder über unsere Karriereseite auf www.gesundheitnord.de- bis zum 30.10.2018.

Gesundheit Nord gGmbH Klinikverbund Bremen
Klinikum Bremen-Mitte
Zentralapotheke
St.-Jürgen-Str. 1
28177 Bremen

Fachliche Informationen erhalten Sie von
Frau Birgit Wendler, kommissarische Apothekendirektorin

Fon (0421) 497-3696
E-Mail birgit.wendler@klinikum-bremen-mitte.de

ZUR STELLENANZEIGE

GeNo_logo

Gesundheit Nord Klinikverbund Bremen - Klinikum Bremen-Mitte