Sie sind hier:

Medizinisch-technische Radiologieassistentin / Medizinisch-technischer Radiologieassistent - Zentrum für Radiologie und Nuklearmedizin

Gesundheit Nord Klinikverbund Bremen - Klinikum Bremen-Ost

Mit vier Krankenhäusern ist die Gesundheit Nord gGmbH Klinikverbund Bremen einer der größten kommunalen Klinikkonzerne Deutschlands. Jedes Jahr versorgen rund 8.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – kompetent und menschlich zugewandt – in nahezu jeder medizinischen Disziplin mehr als 250.000 Patientinnen und Patienten in Norddeutschland. Das Klinikum Bremen-Mitte ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Göttingen. Alle weiteren Klinika sind Lehrkrankenhäuser der Medizinischen Fakultät der Universität Hamburg.

Wir freuen uns auf Ihre engagierte Mitarbeit am Standort Klinikum Bremen-Ost als

Medizinisch-technische Radiologieassistentin
Medizinisch-technischer Radiologieassistent

in unserem Zentrum für Radiologie und Nuklearmedizin

An allen unserer Standorte wird die radiologische Basisversorgung zu jeder Zeit gewährleistet. Der fachliche Schwerpunkt unserer Radiologie am Standort Bremen-Ost liegt in der pulmonalen Radiologie. Unsere Leistungen umfassen alle röntgenologischen Untersuchungen unter Einsatz von Verfahren der konventionellen Projektions-Radiographie, Computer-Tomographie der Nuklearmedizin und der Magnetresonanztomographie. Zur Unterstützung unseres kollegialen Teams suchen wir eine engagierte und professionelle Persönlichkeit.

Ihre Aufgaben

  • Planung der Termine und Vorbereitung der Patienten für die Untersuchungen
  • Durchführen der radiologischen Untersuchung nach Standards
  • administrative Tätigkeiten mit KIS, RIS (SAP) und PACS
  • regelmäßige Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Ihr Profil

  • Ausbildung als Medizinisch-technischer Radiologieassistent (m/w)
  • Erfahrung in der Arbeit mit dem MRT wünschenswert
  • qualitätsbewusste und patientenorientierte Arbeitsweise
  • freundliches Auftreten, Kooperationsfähigkeit und Empathie

Ihre Perspektiven

  • interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Mitarbeit in einem motivierten und aufgeschlossenen Team
  • Angebote und Unterstützung zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Entgelt nach dem TVöD-K, zusätzliche Altersversorgung (VBL)

Als moderner Klinikkonzern engagiert sich die Gesundheit Nord gGmbH für Chancengleichheit. Deshalb stellen wir in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, vorrangig Frauen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Kennzeichen / Kennwort

117 KBO

Bewerbungsschluss

18.12.2018

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte per E-Mail an Herrn Prof. Dr. Arne-Jörn Lemke oder über unsere Karriereseite auf www.gesundheitnord.de- bis zum 18.12.2018.

Gesundheit Nord gGmbH Klinikverbund Bremen
Klinikum Bremen-Ost
Zentrum für Radiologie und Nuklearmedizin
Senator-Weßling-Straße 1
28277 Bremen

Fachliche Informationen erhalten Sie von
Herrn Prof. Dr. Arne-Jörn Lemke, Zentrumsdirektor

Fon (0421) 497-5430
E-Mail arne-joern.lemke@gesundheitnord.de

ZUR STELLENANZEIGE

GeNo_logo

Gesundheit Nord Klinikverbund Bremen - Klinikum Bremen-Ost