Sie sind hier:

Gärtner/in -Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau (Bauhof)

Gemeinde Hatten

Bei der Gemeinde Hatten (Landkreis Oldenburg) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines/einer

Gärtners/Gärtnerin – Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau

auf dem gemeindlichen Bauhof zu besetzen.

Die Aufgabenschwerpunkte dieser Stelle sind:

• Baum- und Strauchrückschnitt sowie Pflegearbeiten
• Pflege von Bäumen und Gehölzen entlang der Straßen
• landschaftspflegerische Maßnahmen der gemeindeeigenen Grünflächen

An den/die Stelleninhaber/in werden folgende Anforderungen gestellt:

• Abgeschlossene Ausbildung als Gärtner/in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau oder langjährige Erfahrung im o.g. Aufgabengebiet.

Erwartet werden ferner:

• Handwerkliches Geschick, Führerschein Klasse B und BE zum Fahren der gemeindeeigenen Fahrzeuge und Maschinen, selbstständiges Arbeiten, Flexibilität, Teamfähigkeit, Sorgfalt, Genauigkeit.

Die Stelle ist befristet im Rahmen einer Krankheitsvertretung, längstens bis zum 31.07.2019, zu besetzen. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Eingruppierung erfolgt nach Vorliegen aller persönlichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 5 TVöD.

Die Gemeinde Hatten bietet ihren Mitarbeitern/innen neben einer flexiblen Arbeitszeitregelung zur Vereinbarung von Beruf und Familie auch alle Vorteile des öffentlichen Dienstes, wie beispielsweise die betriebliche Altersversorgung. Bewerbungen von Frauen werden besonders begrüßt und können nach Maßgabe des § 13 Nds. Gleichberechtigungsgesetz bevorzugt berücksichtigt werden. Gleiches gilt für schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 21.12.2018 schriftlich an die Gemeinde Hatten, Hauptstraße 21, 26209 Hatten oder per E-Mail (PDF-Format) an bewerbung@hatten.de. Bitte beachten Sie beim Versenden Ihrer Online-Bewerbung, dass die Übermittlung der Daten unverschlüsselt erfolgt und die Daten unter Umständen von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden könnten.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir von Zwischennachrichten oder Eingangsbestätigungen absehen. Sie werden zu gegebener Zeit eine Rückmeldung auf Ihre Bewerbung erhalten. Um den Aufwand möglichst gering zu halten, bitten wir Sie darüber hinaus, bei schriftlichen Bewerbungen nur Kopien von Ihren Bewerbungsunterlagen und keine Mappen und Folien einzureichen. Die Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Heidler unter der Tel.-Nr. 04482 / 922-260 zur Verfügung.

Bewerbungsschluss

21.12.2018

Gemeinde Hatten
Hauptstraße 21
26209 Hatten
Telefon: 04482/922-0
FAX: 04482/922-101
E-Mail: info@hatten.de
Internet: http://www.hatten.de